MTB Hillclimb-Cup 2008

 

powered by

 

3 Rennen

 

Angerlalm-
Rennen
Harschbichl-
Rennen
Buchensteinwand-
Rennen
Samstag
05. Juli 2008
Samstag
02. August 2008
Samstag
06. September
Erpfendorf St. Johann in Tirol St. Ulrich am Pillersee
Einzelergebnisliste Einzelergebnisliste Einzelergebnisliste

 

Endstand nach 3 von 3 Rennen (als PDF)

 

Gesamt-Rang Vorname Zuname Ort. o Verein Gesamtzeit
Damenklasse
1 Christiane Büssemeyer-Jöchl RC Innsbruck ARBÖ 02:10:32,40
Herrenklasse
1 Andi Plank RV Power Team St. Johann 01:43:42,30
2 Hermann Dagn RV Power Team St. Johann 01:44:21,41
3 Bernhard Empl KTM-Mountainbiker AT 01:45:20,92
4 Markus Reich ARBÖ Pillerseebiker IS Günther 01:46:55,01
5 Wolfgang Pardeller RV Power Team St. Johann 01:47:44,34
6 Klaus Kabitzke Brannenburg 01:51:55,63
7 Robert Gostner Angerlalm 01:52:09,07
8 Roman Kaindl Kitzbühel 01:53:07,20
9 Hannes Osl RV Tonis pro Shop 01:56:25,44
10 Fritz Kaufmann ARBÖ Pillerseebiker IS Günther 02:00:53,75
11 Gerhard Unterberger Straßenmeisterei St. Johann 02:01:28,04
12 Hans Aigner Egger 02:04:27,19
13 Robert Stock Kirchdorf 02:09:35,14
14 Robert Bitschnau Bike Team Schwendt 02:09:59,86
15 Simon Lodewijks ARBÖ Pillerseebiker IS Günther 02:12:00,57
16 Ingo Noichl Erpfendorf 02:12:48,16
17 Franz Eibl Steinbach Bike Team 02:16:11,34
18 Manuel Alber St. Johann 02:18:45,00
19 Martin Laiminger ARBÖ Pillerseebiker IS Günther 02:22:06,07
20 Michael Mühlberger Bike Team Schwendt 02:27:18,80
21 Ferdinand Oberhofer St. Johann 02:27:45,27
22 Josef Greil Bike Team Schwendt 02:32:22,09

 

1 Gesamtwertung

 

Die ersten 3 Damen und Herren in der Gesamtwertung (egal, ob jung oder alt) erhalten Pokale - zur Verfügung gestellt von Raiffeisen.

 

Für Mountainbiker in der Region führt kein Weg daran vorbei- hier der Beweis:

 

Angeralm + Harschbichl + Buchensteinwand =
 1. INTERSPORT MTB-Hillclimb-Cup

 

Juli + August + September = jeden Monat ein Rennen
kurzes Rennen + längeres Rennen + Einzelzeitfahren = Gesamtwertung

 

Die Chance auf echte Euros, gesponsert von INTERSPORT hat jeder, der an allen 3 Veranstaltungen teilnimmt: Bei der Siegerehrung wird das Preisgeld unter allen anwesenden Teilnehmer verlost.

 

Keine gesonderte Anmeldung erforderlich;
Wer 3x mitfährt ist in der Wertung, wer nicht fährt ist selber schuld.